Personas – ein Segen und ein Fluch

© Ruth Rudolph / pixelio.deEnde Februar haben Kyra Edeker und Jan Moorman im UXMagazin einen Beitrag gepostet, den ich aus zwei Gründen interessant finde. Die Autorinnen beleuchten in knapper Form die mittlerweile 30-jährige Geschichte der Personas und verlinken dazu – quasi als Bonus – eine ansprechende Infographik. Zum anderen setzen sie sich im Detail mit der zunehmenden Kritik zu Personas auseinander, die in der UX-Gemeinde in letzter Zeit laut wird. Was bedeutet die Kritik für die Zielgruppenarbeit in der Technischen Redaktion? Weiterlesen

Barrierefrei ist nicht dabei

Anleitungen barrierefrei

Anleitungen barrierefrei? © Egon Häbich -- pixelio.deBarrierefreie Webgestaltung ist mittlerweile und Gott sei Dank im Web in vielen Fällen eine Selbstverständlichkeit. Ganz anders sieht das in der Technischen Dokumentation aus. Zwar taucht das Thema gelegentlich als Hochschul-Initiative in den Fachdiskussionen auf. Unter den Praktikern kenne ich aber Weiterlesen

Es liegt etwas in der Luft

Gastautorin Britta Görs

Gastautorin Britta Görs

Wir freuen uns über den heutigen
Gastbeitrag von Britta Görs. Seit über 10 Jahren konzipiert, erstellt, aktualisiert und optimiert Dr. Britta Görs technische Texte und Kataloge. Seit 2 Jahren ist sie Dozentin für Technische Dokumentation an der Universität Rostock. Im Herbst 2011 hat sie sich als Beraterin und Technische Redakteurin selbstständig gemacht. Normalerweise bloggt sie unter: http://www.brittagoers.de/blog/

Es ist schon interessant und bemerkenswert, dass sich verschiedene Personen unabhängig voneinander und zeitlich parallel mit dem Thema Zielgruppe der technischen Dokumentation auseinandersetzen. Weiterlesen