Feiner Stil bei den Juristen

Tina Hildebrand: Juristischer Gutachtenstil - Cover (c) A. Francke Verlag

Tina Hildebrand: Juristischer Gutachtenstil – Cover
(c) A. Francke Verlag

Juristische Gutachten sind ja so Texte, mit denen wir Laien eher selten in Berührung kommen. Und auch als Fachredakteur hat man damit kaum zu tun. Warum sollte man sich also ein Buch dazu näher ansehen? Das habe ich mich zunächst gefragt, als ich auf Tina Hildebrands „Juristischer Gutachtenstil“ gestoßen bin.

Stilistik als Denkschule

Aber oft lernt man ja mehr, wenn man einmal in die Ferne schweift. Und so lohnt es sich, auch einmal „fremde“ Textsorten zu betrachten und zu prüfen, was sich auf die eigene Arbeit übertragen lässt. Und ich muss sagen: Weiterlesen