Was leistet ein Controlled-Language-Checker?

Controlled-Language-Checker von congreeSchon vor einigen Wochen haben wir uns hier im Blog mit Systemen in Technischen Redaktionen beschäftigt. Ein beliebtes System sind die sogenannten Controlled-Language-Checker, die so viel mehr können als „nur Rechtschreibprüfung“. Wir freuen uns, dass uns Hannah Glaum von unserem Partner congree dieses hilfreiche Tool in einem Gastbeitrag nun etwas genauer vorstellt:

Texte sollen, unabhängig vom jeweiligen Genre, Informationen oder Botschaften vom Verfasser zum Empfänger transportieren. Dafür müssen sie verständlich sein sowie korrekt in Orthografie und Grammatik. Informationen wie Produktbezeichnungen sowie Firmennamen müssen in allen Quellen einheitlich wiedergeben werden. Darüber hinaus gibt es einige weitere Anforderungen wie die Reduzierung der Übersetzungskosten, die Einhaltung spezifischer Vorgaben, Suchmaschinenfreundlichkeit oder das Erstellen vieler Beiträge in immer kürzerer Zeit für unterschiedliche Kanäle. Bei all diesen Aufgaben und Herausforderung unterstützen sogenannte Controlled-Language-Checker (CLC). Weiterlesen